Herzlich Willkommen in Bamberg

'Panta Rhei - alles fließt'

>DAS HAUPTPROGRAMM FINDEN SIE HIER<<

>NUTZEN SIE DIE APP SYNOPTICCON<<

 

Liebe Kolleginnen
liebe Kollegen,

nach genau 20 Jahren dürfen wir Sie erneut in die Weltkulturerbestadt Bamberg  zur 57. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie vom 23.09.-26.09.2015 einladen. Gemäß dem Motto „Panta Rhei“- „alles fließt“, frei übersetzt „alles im Fluss“ hat man es in Bamberg – einer Stadt mit Brücken und Flüssen – immer schon verstanden, den Übergang von Tradition und Altbewährten zum „Jetzt“ fließend zu gestalten.
Die wissenschaftlichen Inhalte der Jahrestagung 2015  berücksichtigen die aktuellen Entwicklungen der Phlebologie mit ihren fließenden Übergängen in zahlreiche Fachgebiete.  Neben aktuellen Daten aus Forschung und Wissenschaft am Donnerstag und Freitag möchten wir mit dem Crash Kurs und dem Weiterbildungsforum phlebologisch interessierte Kollegen aller Fachrichtungen und ganz besonders den Nachwuchs im Studium und in der Weiterbildung ansprechen. Ein breites Spektrum an Vorträgen, achten Sie auf den Samstag,  und das Phlebo-Update am Mittwochnachmittag, wendet sich auch an die phlebologisch interessierten niedergelassenen Kollegen aller Fachrichtungen.  Aktuelle Schwerpunktthemen der Phlebologie werden vormittags in Plenarsitzungen präsentiert und zur Diskussion  gestellt werden.
Im Fluss ist die Diskussion der operativen Therapie der Varikose, die Therapie der thromboembolischen Erkrankungen und die Kompressionstherapie, um Beispiele zu nennen. Spannend sind die Differentialdiagnosen phlebologischer Krankheitsbilder. Hier freuen wir uns auf gemeinsame Sitzungen mit der DGG, DGA und CHIVA.  Die Arbeitsgemeinschaften der DGP werden Sitzungen zur Sklerotherapie, zur konservativen und operativen Ulcustherapie, zur dermatologischen Angiologie und zur Lymphologie zusammenstellen.

Im Rahmen des Kongresses finden die Pflegefachtagung mit dem Thema: Die „therapieresistente“ Wunde –  voneinander lernen, der Grund- und Vertiefungskurs zum/zur Phlebologieassistentin/en sowie Workshops und Firmensymposien statt. Nutzen Sie die Möglichkeit, die Prüfung zur Erlangung des Fortbildungszertifikates der Fortbildungsakademie abzulegen. Auf der Jahrestagung 2015 wird sich die Phlebologie erneut zukunftsorientiert als ausgesprochen interdisziplinäres und vielseitiges Fachgebiet präsentieren. Sich hier weiterzubilden, zu qualifizieren und zu spezialisieren ist eine Investition in die Zukunft.

Räumen Sie Bamberg einen festen Platz in Ihrem Terminkalender 2015 ein.

Ihr(e)

Jutta Schimmelpfennig
Dr. Jutta Schimmelpfennig

Lutz Schimmelpfennig_neu
Dr. Lutz Schimmelpfennig

Haben Sie Fragen und/oder Anregungen?

Die Tagungspräsidenten freuen sich auf Ihre Nachricht.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Sicherheitsabfrage (Tragen Sie bitte die abgebildeten Zeichen in das Eingabefeld ein)
captcha